Sonne aufs Dach! - Solarenergienutzung auf landeseigenen Immobilien in Sachsen-Anhalt ausbauen!

Auf Basis eines Antrags der Fraktion DIE LINKE soll die Landesregierung aufgefordert werden, mit den ihr zur Verfügung stehenden Mitteln einen eigenen Beitrag für den Ausbau der Nutzung von Solarenergie in Sachsen-Anhalt als zentralen Bestandteil für eine erfolgreiche Energiewende zu leisten.

Unter anderem sollen Dachflächen von Gebäuden auf Grundstücken im Eigentum des Landes bis zum 31. Dezember 2019 systematisch auf ihre jeweilige Eignung für die Nutzung durch Anlagen zur Gewinnung von Solarenergie geprüft und ein Solaranlagenkataster für landeseigene Grundstücke mit Unterstützung der LENA erstellt werden.

Ergebnis:
Der Antrag Drs. 7/3467 wird abgelehnt und der Alternativantrag Drs. 7/3515 beschlossen.

Weitere Informationen und Videoredebeiträge unter Do 25.10. TOP 12:

https://www.landtag.sachsen-anhalt.de/plenarsitzungen/27-sitzungsperiode/#/?accordion=1&accordionPlenar=3&accordionVideo=0