Sie sind hier:arrowAktuelles

29.09.2016

Land­tag Sach­sen-An­halt: Wind­e­n­er­gie­an­la­gen leich­ter „re­po­wer­n“

Mehr als 30 Pro­zent der ge­sam­ten Brut­to­stro­m­er­zeu­gung in Sach­sen-An­halt kommt be­reits aus Wind­e­n­er­gie. En­de 2015 pro­du­zier­ten 2 700 Wind­e­n­er­gie­an­la­gen et­wa 4 600 Me­ga­watt Strom. Da­mit liegt Sach­sen-An­halt bun­des­weit ganz weit vorn. Zu­künf­tig könn­te noch mehr Strom aus Wind­e­n­er­gie ge­won­nen wer­den und das ganz oh­ne das Land­schafts­bild mit wei­te­ren An­la­gen zu be­ein­träch­ti­gen. Das Zau­ber­wort heißt: „Re­po­we­ring“. Da­bei wer­den al­te durch mo­der­ne und leis­tungs­fähi­ge­re An­la­gen er­setzt.

[mehr]
Ka­te­go­rie: Wind­e­n­er­gie, Sach­sen-An­halt

29.09.2016

CDU-PM Scheu­rell: Re­po­we­ring er­leich­tern

Zur heu­ti­gen Land­tags­de­bat­te um Wind­e­n­er­gie in Sach­sen-An­halt er­klärt der Vor­sit­zen­de der Ar­beits­grup­pe Lan­des­ent­wick­lung und Ver­kehr der CDU-Frak­ti­on im Land­tag von Sach­sen-An­halt, Frank Scheu­rell:

[mehr]
Ka­te­go­rie: Sach­sen-An­halt, Wind­e­n­er­gie

25.09.2016

Re­po­we­ring von Wind­kraft­an­la­gen er­leich­tern „Orts- und Land­schafts­bild ver­bes­sern“

MAG­DE­BURG/UM – Durch Re­po­we­ring wer­den al­te durch mo­der­ne, leis­tungs­fähi­ge­re und er­trags­stär­ke­re Wind­e­n­er­gie­an­la­gen er­setzt. So­bald die Rah­men­be­din­gun­gen das Re­po­we­ring gut er­mög­li­chen, gibt es für Be­t­rei­ber von Alt­an­la­gen ei­nen An­reiz, die­se ab­zu­bau­en. Das ist be­son­ders vor­teil­haft, wenn durch den Ab­bau von Alt­an­la­gen das Orts- und Land­schafts­bild ver­bes­sert wird. Aus die­sem Grund gibt es auf In­i­tia­ti­ve der Frak­ti­on BÜND­NIS 90/DIE GRÜ­NEN bei der Sit­zung des Land­tags von Sach­sen-An­halt in der kom­men­den Wo­che den An­trag „Re­po­we­ring von Wind­kraft­an­la­gen er­leich­tern“.

[mehr]
Ka­te­go­rie: Sach­sen-An­halt

23.09.2016

Wind­e­n­er­gie­an­la­gen in der Nähe des Gar­ten­reichs Wör­litz: Gu­t­ach­ten regt Höh­en­be­g­ren­zun­gen an

Das auf In­i­tia­ti­ve von Kul­tur­mi­nis­ter Rai­ner Ro­b­ra in Auf­trag ge­ge­be­ne Vi­sua­li­sie­rungs­gu­t­ach­ten für die Wind­kraft­vor­rang­ge­bie­te rings um das Gar­ten­reich Des­sau-Wör­litz liegt nun vor.

[mehr]
Ka­te­go­rie: Sach­sen-An­halt

23.09.2016

Netz­aus­bau zu lang­sam - Ten­net er­höht Prei­se für Net­zent­gel­te

Müns­ter – Der Über­tra­gungs­netz­be­t­rei­ber Ten­net will zum Jah­res­wech­sel mas­siv die Net­zent­gel­te er­höhen. Schuld ist der feh­len­de Netz­aus­bau, so Ten­net. Was auf den ers­ten Blick pa­ra­dox klingt, hat ei­nen ein­fa­chen Grund.

[mehr]
Ka­te­go­rie: All­ge­mein

20.09.2016

Sach­sen-An­halt sucht die En­er­gie­spar­meis­ter-Schu­le

Mag­de­burg. Be­reits zum drit­ten Mal sucht die Lan­de­s­e­n­er­giea­gen­tur Sach­sen-An­halt GmbH (LE­NA) als Pa­te des bun­des­wei­ten „En­er­gie­spar­meis­ter-Wett­be­werbs 2017“ die En­er­gie­spar­meis­ter-Schu­le in Sach­sen-An­halt.

[mehr]
Ka­te­go­rie: Sach­sen-An­halt

20.09.2016

Koh­le­strom kon­ter­ka­riert Er­neu­er­ba­ren-Aus­bau: Kli­ma­neu­tra­le Stro­m­er­zeu­gung erst in 150 Jah­ren? An­läss­lich des Ze­ro Emis­si­ons Days weist die AEE auf die Not­wen­dig­keit ei­nes ra­sche­ren Sys­te­mum­baus hin

Ber­lin, 20. Sep­tem­ber 2016. Der Ze­ro Emis­si­ons Day am mor­gi­gen 21. Sep­tem­ber ruft da­zu auf, die Ver­b­ren­nung fos­si­ler En­er­gie­trä­ger zu mi­ni­mie­ren und so den kon­ti­nu­ier­lich stei­gen­den Treib­haus­ga­s­e­mis­sio­nen am Ak­ti­ons­tag wie auch dau­er­haft ent­ge­gen­zu­wir­ken. Dies ist auch im En­er­gie­wen­de­land Deut­sch­land nö­t­ig: Trotz des dy­na­mi­schen Aus­baus Er­neu­er­ba­rer En­er­gi­en sin­ken auf­grund der des ho­hen Koh­le­an­teils an der Stro­m­er­zeu­gung hier­zu­lan­de die Treib­haus­ga­s­e­mis­sio­nen nur sehr lang­sam.

[mehr]
Ka­te­go­rie: All­ge­mein

Tref­fer 1 bis 7 von 10
<< Ers­te < Vor­he­ri­ge 1-7 8-10 Nächs­te > Letz­te >>

LEE LSA e.V. - Dachverband der Erneuerbaren Energie in Sachsen-Anhalt

Der Landesverband Erneuerbare Energie Sachsen-Anhalt e.V. (LEE) ist der Dachverband der Erneuerbare-Energien-Branche in Sachsen-Anhalt. Er wurde 2006 gegründet und fungiert als Interessenvertretung der Bereiche Windenergie, Solarenergie, Bioenergie, Geothermie, Wasserkraft, Kraft-Wärme-Kopplung und Energieeffizienz. Der LEE vertritt die Interessen der Branche gegenüber Politik und Öffentlichkeit.

mehr erfahren